FanArt und Portraits (Neu: Mayuri (Steins;Gate))

      naaah, des weiß man net so genau xD

      keine Angst, ich werde mich hüten, He-man zu zeichnen, selbst wenn er von Dolph dargestellt wird :D
      Wobei solche Kommentare durchaus reizvoll wären.... Aber ne. Dann scho eher Conan der Barbar. Hab neulich festgestellt, dass Arnie damals so ziemlich das gleiche anhatte wie Dolph als He-Man (oder anders rum - je nachdem, welcher Film älter is, hab keinen Plan). Hatten wohl den selben Designer xP


      Besucht doch mal mein deviantart-Profil oder meinen Zeichenthread und lasst einen kleinen Kommentar da:
      >>>deviantart<<< >>>Zeichenthread<<<


      Heyho :3
      Ist ja schon wieder ein Weilchen her, dass ich mich gemeldet hab, aber ich war einfach zu gestresst die letzten Wochen...
      Aber nun ist das Abi rum, ich hab meinen Schnitt erfahren und ich muss sagen, all das Lernen hat sich gelohnt *Fähnchen schwenk*
      Hab meine freie Zeit gleich genutzt und mein Weihnachtsgeschenk bearbeitet, dass ich ein paar Tage zuvor (endlich.. xD) von einem Freund bekommen hab. Es waren zwei Empy-Figuren (zur Not bitte googlen :D), ein Männchen und ein Tier. Zusammen haben wir dann überlegt, wie ich die beiden denn nun gestalten soll, und relativ schnell sind wir beiden Fangirls auf Sir Crocodile aus One Piece gekommen ^^
      Für das Tier gab es dann natürlich keine andere Wahl als ein Bananenkrokodil. Musste einfach sein :3
      Dass es nciht einfach werden würde war mir klar, immerhin hatte die Figur ursprünglich einen runden Kopf und Hintern. Lass das mal wie ein Krokodil aussehen xD
      Dann ist mir aber die Idee gekommen, dass ich einfach ein bisschen nachhelfe, was die Form angeht. Hab ihm also mit Modelliermasse Schnauze und Schwanz verpasst und Crocodile hat seinen Haken bekommen^^
      Noch während das Ganze getrocknet ist, ist mir aufgefallen, dass ein echter Sir Crocodile doch einen Pelzmantel braucht...! War schon kurz davor, alles hinzuschmeißen, weil ohne Pelzmantel ist ein Sir Crocodile kein Sir Crocodile. Und nur durch Aufmalen war das Problem ja auch nicht zu lösen. Aber DANN....! Ist mir der uralte Schlüsselanhänger von meinem Dad augefallen, der wohl seit 30 Jahren an unserem Schlüsselbrett vermodert. Innerhalb von ~20 Minuten wurde dieser zusammen mit einem Stück Stoff (meine Arme Hose T__T Aber für Crocodile ist mir halt nix zu schade) und ein bisschen Draht zu einem Pelzmantel mit Echtfellkragen verarbeitet! :3
      Zum Schluss noch ein bisschen Farbe auf die Figuren, Crocodile fix angezogen und *schwupps* - da standen meine


      Ich hoffe, sie gefallen euch genauso wie mir ^^


      Besucht doch mal mein deviantart-Profil oder meinen Zeichenthread und lasst einen kleinen Kommentar da:
      >>>deviantart<<< >>>Zeichenthread<<<


      Da ich Crocodile ja auch total genial finde, sind diese Figuren in meinen Augen unglaublich!!

      Damn sind die geil, der absolute Hammer, auch das Bananen-Kroko ist wirklich gelungen!


      Aaaahahahaha, mach mehr! Einmal Blauer Fassan bitte ._.

      Btw: herzlichen Glückwunsch zu deinem guten Schnitt! ; )
      ~ ~
      Visit me on FaceBook :}
      Die haben beide was von Playmobil oder Lego, na ja Hauptsache sie erinnern einen nicht an Trix oder Fischettechnik aber Scherz bei Seite die sehen echt süß aus =3
      Würden die beiden noch auf dem Rücken eines klein Kätzchens reiten müsste jeder Betrachte mit einem Zuckerschock ins Krankenhaus XD
      Erstmal sry, dass ich etwas länger gebraucht habe zum Antworten, aber ich war die letzten Tage "leider" wegen eines Festivalbesuchs verhindert (RiP FTW!! :3)

      @Sanji:
      :o
      Dankeschön~ :3
      Du willst mehr? Wenn du mir ne Empy-Figur schenkst, versuche ich mich gerne an Aokiji :D
      Vielen Dank! :3

      @drnobbydenobbs:
      böser Scherz. xD
      Och komm, sie sind süß, aber Croco und n Krokodil aufm Rücken von nem süßen Kätzchen? Was hast du genommen xD
      Aber dir auch vielen Dank <3


      Besucht doch mal mein deviantart-Profil oder meinen Zeichenthread und lasst einen kleinen Kommentar da:
      >>>deviantart<<< >>>Zeichenthread<<<


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Zaraki Kenpachi“ ()

      oi :3

      Irgendwie bin ich in letzter Zeit ziemlich alternativ was meine Arbeiten angeht... xD
      Diesmal wurden keine Figuren, sondern Schuhe angemalt!!
      Den Wunsch hatte ich schon lange, bin aber nie dazu gekommen. Bis jetzt :D
      Hatte mir 10 Designs überlegt und dann mit meinem Bruder und nem Freund gefachsimpelt. Nach ein paar Tagen hatten wir uns dann auf drei beschränkt, aus denen ich dann das Kenpachi & Mayuri Design ausgewählt hab, weil ich hier einerseits die genauste Vorstellung hatte und es andererseits Kenpachi einfach schuldig bin, ihm als meinem absoluten Lieblingscharakter mal etwas Besonderes zu widmen.

      Anziehen werde ich die Schuhe relativ selten, um sie nicht unnötig oft Gefahren wie Dreck und Regen auszusetzen (Farben müssten eigentlich halten, aber sicher ist sicher). Wo ich sie aber definitiv anziehen werde ist auf der Japan-Expo in Paris Anfang Juli ^^
      Dass ich da hindarf hab ich meinem (anderen) Bruder zu verdanken <3

      Die Schuhe: (öffnet die Bilder in einem neuen Tab, um sie größer sehen zu können)

      Mayuri
      Vorne: Mayuri; Innenseite: Shikai (Waffe 1. Form); Außenseite: Bankai (Waffe 2. Form); Hinten: Symbol von Mayuris Division ("12")



      Kenpachi
      Vorne: Kenpachi; Innen- + Außenseite: Blutflecken; Hinten: Symbol von Kenpachis Division ("11")






      Nächstes Mal gibts wieder was "Normales" denke ich.. aber man weiß ja nie ;D


      Besucht doch mal mein deviantart-Profil oder meinen Zeichenthread und lasst einen kleinen Kommentar da:
      >>>deviantart<<< >>>Zeichenthread<<<


      Die Schuhe sind echt süß =3

      Da sollte man am besten Bodyguards anstellen die Eventuelle Schuhgefährder neutralisieren XD
      Japan Expo in Paris? O_o

      Kerle, hier kommen die Leute auch durch die Welt, da fühle ich mich wie ein Landei wenn ich denke das das weiteste was ich bis lang allein gereist bin Winterswijk in Holland war, na ja viel Spaß =3
      Aha, mhm. Also süß sind die beiden. Gut, ist jetzt nicht unbedingt das erste, was mir zu den beiden einfallen würde, aber Wahrnehmung ist ja subjektiv, gell? xD

      Wenn du die Guten bezahlst, gerne, ich werde sie dankend in Empfang nehmen :D

      jaaaa :3
      Ich komm eigentlich auch eher selten aus meinem Kaff raus, aber mein Bruder hat mir die Reise zum Geburtstag geschenkt 8|
      so viel näher als Paris wäre Winterswijk für mich auch nicht xD
      Dankeschön <3



      So. jetzt hab ich aber auch was Neues für euch. UND!! Es ist mal wieder einfach ne Zeichnung :D
      Dafür etwas aufwendiger als die letzten Manga-Zeichnungen, da ich mich mal wieder an einer Szene versucht habe, was bis jetzt realtiv selten der Fall war, da ich ja eher Collagen und Portraits zeichne
      Aber ich wollte einfach den (jahrelang grundlos) gehypedten Don Quichotte de Flamingo zeichnen, nun, da er sich das auch verdient hat ^^
      Die ganzen "einfachen" Bilder mit ihm gefallen mir aber nicht so, da er da einfach nur.. seltsam wirkt, mit seinem buschigen Federmantel und den... Schnabelschuhen. Deshalb musste eine Szene her, in der er auch zeigt, was für n Badass er eigentlich ist. So bin ich schließlich zu der Szene gekommen, die es letzendlich geworden ist, da diese für mich eine der epischsten Szene seit dem Zeitsprung ist. Hier bitte:



      Ahh, mein kleines Fangirl-Herz, es schmerzt T_T

      Tut jedes Mal weh, Smoker in diese Situation zu sehen >.>



      Hoffe, euch gefällt das Bildchen :3


      Besucht doch mal mein deviantart-Profil oder meinen Zeichenthread und lasst einen kleinen Kommentar da:
      >>>deviantart<<< >>>Zeichenthread<<<


      Ich habe es schon Jin-Roh gebeichtet nun beichte ich es noch dir ^^'
      Ich habe verpasst, das du was neues hochgeladen hattest und habe dann noch versäumt, nachzusehen. Deshalb bitte ich um Entschuldigung.

      Ich gucke zwar kein One Peace muss aber sagen das du sowohl, den Zeichen-, als auch den Farbstiel ganz gut hin bekommen hast auch wenn es bei dir ein bisschen mehr nach... äm wie soll ich es beschreiben.
      An Aquarell oder Wasserfarben erinnert also,
      diese Art von Farbe wo das Weiße Papier noch durchschimmert, statt wie bei Ölfarbe von von dieser verdeckt zu werden.

      Wäre das Bild nicht so blutig (das sieht ja fast genau so aus wie das Shin, Ken Shiro in Fist of the Northstar angetahn hatte) würde es sich sicherlich gut in einem kleinen Bilderrahmen machen =3
      Du musst dich doch nicht entschuldigen ^^
      Kann dich ja niemand zwingen, einen Thread zu kommentieren, und dass man mal vergisst wo nachzusehen, passiert einfach :D

      Gut, is das jetzt positive oder negative Kritik? Weil ich hab halt Buntstifte verwendet xD
      Deshalb scheint auch noch etwas Weiß durch, da es n bissl schwer is, Farben zu mischen wenn man bei der Grundierung aufgedrückt hat wie so n Schmied :D

      Soo blutig is das ja gar nicht, Smoker is immerhin der einzige, der hier leiden muss. Dafür aber halt so richtig >.>
      Aber ihm gehts ja wieder gut :D
      Und ich hab wirklich dran gedacht, das Bild vielleicht aufzuhängen und nicht in meiner Zeichenmappe vergammeln zu lassen, aber ich hab schlichtweg keinen Platz mehr an der Wand xD

      Aber vielen lieben Dank auf jeden Fall für deinen Kommentar :3


      Besucht doch mal mein deviantart-Profil oder meinen Zeichenthread und lasst einen kleinen Kommentar da:
      >>>deviantart<<< >>>Zeichenthread<<<


      Ich weiß, es ist EWIG her, dass ich ein Bild geposted habe... Aber das liegt daran, dass ich künstlerisch anderweitig beschäftigt war. Ich habe nämlich rund 40 Stunden darin investiert, 9 Mangas (darunter Bleach- One Piece und Dragonball-Bände, gebraucht gekauft) nach coolen Szenen zu durchforsten und diese rauszureißen. Mit den Fetzten hab ich dann mein altes Bett beklebt. und alles anschließend mti Klarlack lackiert. Sieht echt mega aus :D
      Vielleicht stell ich bei gelegenheit mal ein zwei Fotos rein.
      Aber gut. Danach hab ich mich gleich wieder hingesetzt und gezeichnet :3
      Hab lange überlegt, welche Szene ich nehmen könnte, da ich Lust hatte, etwas ähnlich episches wie die Flamingo-Szene zu zeichnen. Mir is ewig nix eingefallen... aber dann hatte ich nen Geistesblitz. Hab mir das neue One Piece Special angesehen und mich daran erinnert, wie genial ich Marineford fand und welche Tragik damit verbunden war. Und mir ist diese wunderschöne, rührende Szene nach dem Krieg eingefallen. Oda hat diesen Moment so schön eingefangen, ich MUSSTE ihn einfach zeichnen.




      Bin zwar fast verzweifelt bei den Blumen, aber dafür kann sich das Resultat sehen lassen finde ich :3


      Besucht doch mal mein deviantart-Profil oder meinen Zeichenthread und lasst einen kleinen Kommentar da:
      >>>deviantart<<< >>>Zeichenthread<<<


      Diesmal beehre ich euch mal wieder mit etwas anderem als einem Manga-Fanart, nämlich mit einer Zeichnung von Papa Emeritus II., Sänger der Band Ghost (B.C.), und zwei seiner namenlosen Ghouls. Die live Show der Band gleicht einer okkulten Zeremonie und die Texte sind zumeist sehr blasphemisch, ist aber alles einfach nur Show. Aber selbst wenn nicht wärs mir auch egal :D
      Die Show und das gesamte Auftreten der Band sind einfach der Wahnsinn, so gut gemacht :3
      Der Sänger verkleidet sich jedenfalls als eine Art Antipapst, er trägt eine schwarz-grüne Papstkutte samt Mitra, alles mit umgedrehten Kreuzen bestickt. Sein Gesicht schminkt er so, dass es aussieht wie ein Schädel.
      Die Ghouls tragen schwarze Kutten und sind komplett verhülls. Zusätzlic tragen sie eine Art Vogelmaske. Sie stellen quasi die Bischöfe dar.
      So, genug gelabert, wens interessiert kannn ja nachfragen oder selbst im Internet nachlesen. Hier auf jeden Fall das Bild:

      (sry wegen der Quali, komm momentan an keine KAmera ran, habs deswegen mit der Webcam abfotografiert >.>)



      Besucht doch mal mein deviantart-Profil oder meinen Zeichenthread und lasst einen kleinen Kommentar da:
      >>>deviantart<<< >>>Zeichenthread<<<


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Zaraki Kenpachi“ ()

      Ich bin selber leider erst seit kurzem zu den Zeichnern gestoßen, versuche aber trotzdem mal meinen Senf dazu zu geben.

      Erstmal: Wow! Hab grade mal einige deiner älteren Sachen durchgeguckt und die sehen alle richtig genial aus. Vor allem die Schuhe aber auch die sonstigen Zeichnungen richtig gut!
      Was dein neustes Bild angeht: Kenne die Band leider nicht, aber gezeichnet sehen die schonmal ziemlich schick aus. ^^ Hier gefallen mir vor allem die Schattierungen die sind dir richtig gut gelungen. Ist das mit Papier und Bleistift entstanden oder am Computer?
      Was mich ein wenig dran stört wenn ich so drauf gucke ist das Symbol auf dem Priesterhut. Sind die Hüte normalerweise nicht etwas gerundet? Das Motiv da drauf ist mir deshalb etwas zu grade aber sonst echt top.

      Ansonsten muss ich sagen, dass mir deine Colorierungen am besten gefallen! Das Don Flamingo Bild mit dem Wasser/Eis vom Blaufassan im Hintergrund sieht einfach nur super. Darf man fragen wie du deine Bilder einfärbst? Meine Ergebnisse mit Buntstiften sind eher sehr bescheidener Natur....

      Keep it up! :3



      You should enjoy the little detours. To the fullest.
      Because that’s where you’ll find the things more important than what you want.


      Hallöchen ^^

      Man muss nicht zwingend viel vom Zeichnen verstehen um darüber urteilen zu können, ob ein Bild gut aussieht oder was daran verbesserungswürdig ist :D
      Uh, dankeschön :3
      Schuhe... ich wollt ja eigentlich ncoh ein Paar machen im Sommer... hat nicht so ganz geklappt xD
      Naja, vielleicht find ich während des Studiums ja mal Zeit und schaffe es bis Weihnachten...
      In rl sind sie auch ziemlich shcick, glaub mir ;)
      Jedem, bei dem grundsätzliches Interesse an Rock und vielleicht auch ein bisschen außergewöhnlicher Musik besteht, kann ich nur empfehlen mal ein paar ihrer Lieder zu hören (und live Auftritte auf youtube anzusehen). Wobei ich das 2. Album viel besser als das 1. finde
      8|
      Am Computer? Is das jetzt dein ernst? Ich finde, man sieht übelst, dass das mit Bleistift gezeichnet ist :D
      Man erkennt ja noch jeden einzelnen Strich... weil ich mit der Verwischtechnik aber auch nicht klar komme. Wobei cihs grundsätzlich gar nicht verkehrt finde, wenn man eine Bleistiftzeichnung noch als solche erkennt
      Minimal gerundet sind sie, das stimmt, aber das hab ich beim Querbalken bedacht. Vielleicht zu wenig? Beim Senkrechten muss ich ja nicht auf Krümmung achten, weil da keine Vorhanden ist.

      Auf die Colo vom Flamingo-Bild bin ich auch echt stolz :3
      Grundsätzlich coloriere ich schon mit Buntstiften. Allerdings gibt es da auch gewaltige Unterschiede. Früher hab ich mit stinknormalen Buntstiftne gezeichnet, hatte hier allerdings eine enorme Bandbreite an Farben, da sich über die Jahre (bestimmt 10, da viele der Stifte noch von meinem Bruder waren) einiges angesammelt hatte. Von diesen Bilder hab ich hier gar keins hochgeladen... kann ich aber mal machen, damit du den Unterschied vielleicht siehst:


      Mal abgesehend avon, dass ich damals noch anders schattiert habe (eher so wie im Anime, mit harten Übergangen), hätte ich gar nicht so schattieren können wie ich es heute mache, da die Farben niemals so sanft ineinander überfließen würden.Manchmal hab ichs versucht (Falkenauge), konnte dann aber nicht so fest aufdrücken. Oder ich hab die harten Schatteng ewählt und die Farbe hat gut gedeckt (Roy & Maes). Hab mir dann irgendwann die Anime Artist Stifte von Faber Castell besorgt, die hatten nochmal ein paar echt geniale Farbtöne drin, die man sonst durch Mischen kaum hinbekommt (bei Drei Kaios z.B. beim Kaioshin). Aber was die Farbübergänge angeht, hatten sie nicht ganz die Wirkung, die ich mir erhofft hatte. Hab trotzdem sehr lange mit denen (und den normalen Buntstiften zusätzlich) coloriert.
      Im Frühjar hab ich mir dann echt was gegönnt. Nämlich das hier (und ein paar Grautöne zusätzlich). Hier und da ein bisschen gebettelt, mein Bruder hat sich ein wenig beteiligt, sodass ich dann noch 80€ zu blechen hatte (Als ich den Koffer gekauft hab war er übrigens auf 130 reduziert). Und diese Stifte siehst du bei Flamingo und dem Bild von Whitebeards Grab. Die fließen so sanft über das Papier, das is der Wahnsinn :3
      Trotzdem verwende ich auch noch Farben von den Anime Artists und meinen alten Buntstiften, weil mir die von den Polychromos nicht 100% passend erscheinen. Faszinierend oder? Man sollte echt meinen, ~80 Stifte sollten für säntliche Farbshcattierungen reichen. Aber nö. xD
      Das Papier ist übrigens auhc sehr wichtig hab ich mittlerweile gelernt. Für Colorierungen eignet sich für mich am besten glattes Papier (normales Druckerpapier oder ein extra Zeichenblock), in meinem Skizzenbuch is das Papier so rau. Ist für Bleistiftzeichnungen super, mit Farben bekommt man aber nie ne einheitliche Fläche hin. Ich zumindest nicht xD

      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! :3


      Besucht doch mal mein deviantart-Profil oder meinen Zeichenthread und lasst einen kleinen Kommentar da:
      >>>deviantart<<< >>>Zeichenthread<<<


      Hallo erst mal =3

      Zuerst zu deinem Antipapst.
      Wenn man da nicht genau hin sieht, könnte man wirklich meinen das das ein mit einem Magenta Filter und Weichzeichnern bearbeitetes Foto ist
      (vielleicht sind auch einfach meine Augen zu schlecht, wer weiß XD).
      Finde Ich aber auch Cool das es noch so Bands gibt, die so ein auf „richtig böse Jungens“ machen,
      ohne die würde mir echt was fehlen weil es ist immer sehr schön wie Religiöse Spinner auf deren Merchandise reagieren XD

      Die beiden anderen Bilder sind auch ganz gut gerade weil sie nicht so Farblich überladen sind, aber das ist ja auch eine der Haupteigenschaften deiner Bilder.

      Warum sind den eigentlich diese Stifte so Teuer?
      Sind die Besonders Strapazierfähig oder liegt das daran das die Farben besonders Schwer herzustellen sind?
      ooi :3

      das wirds sein, ihr müsst nur alle mal zum Augenarzt!! :D
      Ich doch auch :3
      Das erste mal hab ich von ihnen gehört als ich die Bands von Rock im PArk durchgegangen bin. Hab mir n Video angesehen und war sofort hin und weg xD
      Und das erstmal nur wegen ihres Auftretens, Musik fand ich gar net soo gut in dem Video das ich da gesehen hatte. Hab dann angefangen, die band zu stalken und gemekrt, dass die meisten Lieder auch noch echt gut sind :D
      Ach, du hast ja keine AHnung wie schlimm die Reaktionen auf Ghost manchmal sind xD
      Allein meine Oma ist der Meinung, dass die verboten und weggesperrt gehören, und ich bin mir sicher, die kath. Kirche würde das, wenn sie könnte xD

      Ja, ich mag das nicht, wenn die Bilder so knallen... ich versuche, die Farben immer relativ realistisch zu halten und vielleicht weniger so, wie sie manchmal im Anime sind

      Gut, einersetis, weil die Farben so schön sind und auch sehr beständig was Lichteinstrahlung angeht usw. Außerdem sind sie enorm Bruchfest und, wie ich bereits gesagt hab, lassen sie sich unglaublihc gut vermalen und man kann somit unglaublich schöne Farbübergänge schaffen. Ob sie jetzt ind er Herstellung so viel teurer als normale Stifte sind, wage ich fast zu bezweifeln, aber nicht jeder "braucht" oder will solche Stifte, Kindern z.B. reichen meist die normalen 99ct Stifte in den 12 Standardfarben. DIejenigen, die aber so besondere Stifte wollen, sind dann auhc dazu bereit, etwas mehr dafür auszugeben ^^


      Besucht doch mal mein deviantart-Profil oder meinen Zeichenthread und lasst einen kleinen Kommentar da:
      >>>deviantart<<< >>>Zeichenthread<<<


      Das es immer noch solche Leute gibt. Aber in der Firma wo ich arbeite sind die auch nicht besser @.@
      Manche von denen wollen sofort mit dir über Gott reden wenn du ein Metallshirt trägst und bekreuzigen sich dann hinter meinem Rücken, also echt mal da stimmt doch was nicht.

      Ich nerve die doch auch nicht damit das nach aktueller Aktenlage die Existenz einer Omnipotenten Vater Figur wie sie bei den Abrahamitische Religionen (Judentum, Christentum und Islam) beschrieben wird eher Unwahrscheinlich ist und das was sie da betreiben auf reinem Wunschdenken basiert. XD

      Ach so ist das ^^
      Ich finde es immer lustig wenn Eltern, weil sie ihre Kinder für höchst begabt halten, diese Teuren Stifte kaufen nur um sich dann darüber aufzuregen das der Nachwuchs keine neue Mona Lisa erschaft und sich statt dessen besagtes Malwerkzeug in die Nase schiebt XD
      (6. Dezember)
      Oh... mein... Gott....
      Ja ich lebe noch. Nach 2 Monaten melde ich mich auch mal wieder .___.
      Ich hatte noch NIE so ne lange Pause.... Irgendwie hab ich einfach während der ersten Monate im Studium nicht die Ruhe dazu gefunden.. Zeit hätt ich echt genug gehabt xD
      Aber irgendwie... hatte ich einfach keine Lust zu zeichnen .__.
      Bis vor kurzem. Hatte die Idee, ner Freundin zu Weihnachten ein Portrait von nem Typen zu zeichnen, den sie ... ja doch, vergöttert kann man ruhig sagen :D
      Von der Sorte gibts ein paar, ich mag von denen aber keinen so wirklich... Hab mich dann für das geringste Übel entschieden xD
      Und hätt man mir vor ner Woche gesagt, dass ich diesen Kerl mal mit solch einer Inbrunst zeichne (so schnell war ich schon eewig nicht mehr fertig) - bzw, dass ich ihn überhaupt mal zeichne, ich hätts nicht geglaubt xD
      Aber anscheinend war ich etwas ausgehungert was künstlerische Aktivität angeht. Und ich mag das Ergebnis :3 (auch wenn ich ihn nicht mag... xD)
      Hier bitte, der junge





      (30. Dezember)
      Neues Bildchen :3
      Bin mir nicht sicher, ob ihn überhaupt jemand kennt. Is mir aber egal. Ich kenn ihn. Und ich feiern ihn soo arg :3
      Und ich hab ihn live gesehen! :bloblaugh:
      Mir is einen Tag vorm Konzert aufgefallen, dass ich eigentlich was Besonderes mitnehmen könnte, um es signieren zu lassen. Hab ich ihn halt gezeichnet :3 (Zwar ein bisschen schlampig hier und da wegen Zeitmangel, aber ihm hats trotzdem gefallen :3)
      Wollt ich vor Jahren schon mal machen so was. Damals wollte ich den Schauspieler von Graf v. Krolock (Tanz der Vampire) auf meiner Zeichnung unterschreiben lassen - was ich aber bleiben ließ, da der Schauspieler ausgewechselt wurde und ich seinen Nachfolger... als nicht würdig genug empfunden habe :D)
      Aaaber zurück ins Jetzt. Vielleicht bestes Konzert auf dem ich war, zumindest bin ich mehr abgegangen als jemals zuvor. Das Teil, das er auf dem Bild auf den Rücken geschnallt hat, ich finds so cool *o*
      Aus den senkrechten Kabeln... nein sin keine Kabel. Leitern...? egal. Auf jeden Fall kommt da Laser raus :3
      Wer das Teil in Aktion sehen will, unter dem Bild verlinke ich noch das Video, das ich gemacht hab ^^
      Aber jetzt sag ich erstmal, um wen sichs hier eigentlich handelt - nämlich um den Sänger der Band Heldmaschine:



      Er is so toll :3
      Wird das erste selbstgezeichnete Bild, das ich mir eingerahmt an die Wand häng. Direkt neben das Foto, das ich mit ihm gemacht hab :D

      Hier das Video:
      Heldmaschine - Radioaktiv live


      Besucht doch mal mein deviantart-Profil oder meinen Zeichenthread und lasst einen kleinen Kommentar da:
      >>>deviantart<<< >>>Zeichenthread<<<


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Zaraki Kenpachi“ ()

      ^^ Schöne Bilder gerade das zweite mag ich ^^
      Das erste ist ein bisschen so als hätte man Leonadrdo DiCaprio und Clint Eastwood in einer Person vereint.

      Ich meine damit vor alle dem die Augen die haben etwas von Eastwood, so als würde er bis 10 zählen und die dann eine Ladung Blei in die Brust jagen wenn du ihm blöd kommst. ^^
      Ich mag beide Schauspieler deswegen finde ich das extra cool =3

      Ich mag das Konzept von der Verschmelzung von Mensch und Maschine das erinnert mich immer ein bisschen an die Techpriester des Mechanicums aus Warhammer 40.000.
      Obwohl René Anlauff auch deinem Bild auch ein bisschen wie Steve Martin in seiner rolle als sadistischer, Lachgas süchtiger, Zahnarzt im Film “Der kleine Horrorladen“ aussieht. XD

      Ich hoffe ich war nicht zu Ehrlich ^^'
      Ich wünsche dir noch frohes schaffen und freue mich schon auf neue Bilder =3

      P.S. würdest du nun noch hinbekommen ein Bild zu malen wo Shinji Ikari aus Neon Genisis Evangelion, wie ein Mann und nicht wie ein potenzielles Prügelopfer wirkt, so würde dir die Welt zu Füßen leigen,
      aber das ist nur eine Phantasterei, weil eher verwandelt sich das Wasser der Nordsee in Wein bevor das es jemand hinbekommt denn dafür ist seine ganze DNA zu sehr auf Weichei ausgelegt XD
    Partner
    Zelda-Forum.com Animehunter.de
    Vote us
    Animexx Topsites


    Online seit dem 30.10.2001