[Naruto, One Piece] Kampf der gelben Blitze, eure Meinung?

      [Naruto, One Piece] Kampf der gelben Blitze, eure Meinung?



      Wie dem Titel unschwer zu entnehmen ist, geht es hier um eine Erörterung, welcher der schnellsten Charaktere aus Naruto und One Piece tatsächlich der stärkere (relativ) ist. Dabei ist zu beachten, dass sich der Kampf in einer Welt abspielt, die alle Eigenschaften der Welten der beiden Kontrahenten besitzt, selbstverständlich machen sich/ können sich die Kontrahenten nur die ihrer Welt zunutze machen. Auf ihre individuellen Fähigkeiten können beide uneingeschränkät zugreifen, sofern jene Fähigkeiten in keiner Relation zu Eigenschaften des Gegenübers stehen, die dieser als Charakter der eigenen Welt besäße, bspw. wirken Fähigkeiten, die auf Menschen generalisiert wirken auch auf den Gegner.
      Ich bitte um objektive und so wenig wie möglich suggestive Beiträge, da es sich um zwei Storys handelt ist es wahrscheinlich unvermeidbar letzendlich keine manipulativen Beiträge vorzufinden.

      Meine Meinung:
      Es ist schwer zu sagen, wer nun denn der schnellere ist.
      Kizaru ist in seinen Bewegungen soweit meine Wissen reicht nicht eingeschränkt, da er aus licht besteht und sich in dessen Geschwindigkeit bewegt. Es spielt demnach keine Rolle, wie er sich bewegt.
      Minato kann sich jedoch mit seinen Markierungen unvorhersehbar bewegen, was sich im Kampf tatsächlich bewährt ist wohl auch meinungsabhängig. Für Ausweichmanöver ist das Hiraishin no Jutsu vermutlich besser geeignet als die Geschwindigkeit des Lichts zu haben.

      Würde Kizaru sich nämlich tatsächlich so bewegen können, wäre er wahrscheinlich die stärkste Person im Universum aller Mangas. Es trifft also vermutlich nicht zu, dass er sehr wendig ist, wie man in seinen Kämpfen sehen konnte.

      Soviel dazu, ein klarer Punkt, der spät zur Sprache gebracht wurde, ist Kizarus Logia-Fähigkeit, die ihn nunmal ausmacht. Diese macht Taijutsu und eine große Zahl Ninjutsu absolut unbrauchbar, was Minatos Angriffsmöglichkeiten einschränkt. Genjutsu bringe ich nicht zur Sprache, diese funktionieren nicht, da es in Kizarus Kopf keinen Chakrafluss gibt, mittels dessen man sein Gehirn, sofern er denn eines hat, manipulieren könnte. Mir fiele nichts ein, womit Minato Kizaru schaden könnte.

      Sollte sich Minato also in einem Kampf mit Kizaru längere Zeit behaupten können, würde ihm nach einiger Zeit sein Chakra ausgehen. Eine solche Kraft braucht Kizaru nicht und er könnte weiterhin angreifen und würde durch seinen Kampfstil wahrscheinlich nichtmal ermüden.

      Eine möglichkeit, die ich noch sehe, wäre das Shiki Fujin, bei dem Minato jedoch sein eigenes Leben geben würde.


      Soweit ich das beurteilen kann würde Kizaru durch seine Logia Fähigkeit ein unbesiegbarer Gegner für Minato, in Anbetracht dessen, dass die Funkel-Logia keinen natürlichen Feind hat, wie z.B. Enels Blitz-Logia. Im Nachhinein ist Minato vermutlich sowohl taktisch als auch generell intelligenter als Kizaru, das bringt ihn jedoch leider nicht weiter.

      Mich würde interessieren, ob ich irgendwelcher Aspekte vergessen habe, oder ob ihr noch andere Möglichekeiten seht, die das Kampfgeschehen spannender machen würden oder ähnliches.

      MfG Æ
      Nicht anklicken!
      Du hast es doch angeklickt :(
      Minato kann kein Haki also ist es ziemlich unmöglich gegen einen so starken Logianutzer zu gewinnen. Die einzige Chance die Minato hätte wäre irgendein mächtiges Versiegelungsjutsu bei dem er nicht stirbt... immerhin kennt Kizaru Minato nicht und Minatos Fähigkeiten sind um einiges komplizierter als die von Kizaru.
      Wow.....ich glaube da war Cell gegen Mr. Satan noch ein fairerer Kampf.

      Satan hatte ja wenigstens die Chance ihn anzufassen.

      April_Ente schrieb:

      Für Ausweichmanöver ist das Hiraishin no Jutsu vermutlich besser geeignet als die Geschwindigkeit des Lichts zu haben.

      Ich bezweifle nur, dass ihm dieses Ausweichen irgendetwas bringen wird, wenn Kizaru gleich sofort wieder vor ihm stehen wird oder ihm eine Salve Lichtkugeln hinterjagt.

      Minato hat einfach keine Chance, was auch immer er tut. So ein Versiegelungsjutsu braucht auch seine Zeit, die er in einem Kampf gegen Licht nicht besitzt :/
      Beyond a shattered looking glass
      fairytale becomes nightmare
      imagination becomes madness
      friend become foe
      and time is running out...


      "Remember: It is possible and even necessary to simultaneusly enjoy media while also being critical of its more problematic aspects"
      Anita Sarkeesian
    Partner
    Zelda-Forum.com Animehunter.de
    Vote us
    Animexx Topsites


    Online seit dem 30.10.2001