Meine Fotogalerie

      Die Tiger sind ja mal was süß. Schlafen da kuschelnd.
      Und das Kamel/Dromedar oder was das ist sieht aus als würde es etwas sagen wollen. *grins*
      Bei dem Vogel sieht der Blick irgendwie unheimlich aus. Erinnert mich ein wenig an einen aus "Die Legende der Wächter".


      Das Bauwerk und die Blümchen hab ich mir auch angeschaut, aber bei den Tieren hast du irgendwie das bessere Händchen gehabt find ich.
      Gerade bei Pflanzen kann man durch leicht veränderte Perspektiven doch ne Menge mehr aus den Motiven raus holen, aber natürlich sind es schöne Fotos geworden.


      Wünsche noch viel Spaß mit der Kamera und da Übung ja bekanntlich den Meister macht bekommen wir gewiss noch tolle Bilder von dir zu sehen.
      Probier einfach aus.
      Vielen, vielen Dank =)


      Ja, das sind meine ersten Fotos gewesen, die ich je mit einer Bridgekamera gemacht habe. Hatte zuvor nur eine kleine Kompaktkamera.
      Mit den Perspektiven zu arbeiten muss ich definitiv noch üben, wegen dem Goldenen Schnitt und so. Ich werde natürlich noch viele Fotos reinstellen, da ich dieses Hobby für mich seit Somme letzten Jahres (ungefähr da habe ich auch zum ersten Mal Animes gesehen :D) habe und ich bald die Nikon D5100 bekommen werde, somit ist diese dann meine erste DSLR.

      Ich bin mir allerdings noch nciht ganz sicher wie ich und ob ich das mit dem Copyright Logo machen werde.

      PS: Die Tier Fotos sind von mir im Zoom Gelsenkirchen aufgenommen worden.
      Meine Anime Liste: Liste

      Dann habt ihr auf jeden Fall gute Tiere im Zoo Gelsenkirchen ;)


      Willst du dich denn auf irgendetwas spezialisieren?
      Eine Bekannte von mir hat seit geraumer Zeit totales Faible für Naturaufnahmen und das echt ein körperlicher Akt.
      *schmunzel*
      Die lag mir im Dezember im Schneematsch aufm Bauch, weil sie ne besonders tolle Aufnahme von einem eingefrorenen Teich haben wollte in dem ein Loch war.
      Das Bild ist ihr auch gut gelungen, aber ich stand daneben und hab vor mich hin gegrinst.


      Also willst du Naturfotos machen oder Tiere, Portraits oder alles quer Beet oder hast du noch keine Vorstellung wohin dich dein neues Hobby führen könnte?
      Im Grundegenommen versuche ich meinen Stil noch zu finden, aber ich finde Architektur und Naturfotos (speziell Blumenbilder) recht interessant, zwar sind die beiden Richtungen sehr gegensätzlich, aber auch sehr aufregend.
      Ich denke, ich werde aber erstmal bei Naturfotos sein, da ich erstmal gute Motive für Bauwerke finden muss.
      Meine Anime Liste: Liste

      Ja bei Bauwerken wäre es einfacher wenn man viel reisen würde.
      Wobei du dich natürlich auch der Herausforderung stellen könntest was deine Stadt zu bieten hat.
      Zum Beispiel nen zerfallendes/zerbröckelndes Haus wo die Natur sich ihren Weg bahnt ... würde beide Themen miteinander verbinden.
      Oder den Übergang von Altbauten zu modernen Betonklötzen.
      Der Fantasie und Inspiration sind da ja keine Grenzen gesetzt.
      Die Natur hingegen bietet ja nun gerade in Frühling/Sommer viele Möglichkeiten und es ist auch interessant wenn man einen bunt bewachsenen Flecken oder auch nur einen Baum über ein Jahr hinweg begleitet.
      Wie sieht die Natur in welcher Jahreszeit aus und was fällt einem da ins Auge ...


      Du wirst deinen Stil auf jeden Fall finden.
      Bist ja noch jung und hast alle Möglichkeiten noch offen
      Das ist ja herrlich, rostiger Kram =3
      Das soll kein Scherz sein, ich finde das gut. Na ja bin eh ein bisschen schräg drauf was so was angeht ^^

      Es wäre nur gut wenn der Außenstehende Betrachter zum Anfang eine Totale von der gesamten Anlage zu Gesicht bekommt damit er begreift wozu das alles gehört ^^
      Ja, das wollte ich ursprügnlich auch machen, aber das Gelände des Museums ist leider in einer Rechtecks Form gebaut. Das heißt, dass ich es nur von einer Seite hätte vernümpftig Fotografieren können, da an den drei anderen Seiten entweder der Winkeln sehr schlecht ist oder wie bei einer Seite ein ganzes Gebäude die Sicht darauf verperrt.
      Und aus der einen Sicht hatte ich ein Foto gemacht, nur wurde das Gelände dadurch so abgeschnitten, dank eines Zuges (ja das Gelände komplett zu fotografieren ist fast unmöglch) abgeshcnitten.

      Aber danken für das Feedback.



      PS: images.fotocommunity.de/bilder…67e-9bdb-a5ab8c159e8b.jpg das ist ein Foto vom Gelände. (Es ist micht von mir)
      Meine Anime Liste: Liste

      Ach so ich habe mich schon gewundert, weil das doch das naheliegendste ist =3

      Ja diese Industrieanlagen sind aber auch Manchmal verbastellt @.@
      Da fragt man sich wie da je einer Zurechtgefunden hat.

      Eigentlich was hat es mit den Chemikalien auf sich die Auf sich die auf einem der Fotos zu sehen sind O_o
      Ich hoffe doch das das nur mit Wasser Gefüllte Flacons sind nicht das sich bei der Schließung der Anlage keiner bereit erklärt hat das Giftige Zeug zu entsorgen
      (obwohl wenn ich bedenke wie man mit dem Giftmüll der Asse um geht OMG O_o) .

      Na ja jedenfalls hoffe ich das man Bald noch mehr von dir gezeigt bekommt, also ich wünsche ein frohes Schafen und einen Schönen Tag ^^
      Also verpixelt sind sie schon mal nicht und die Beleuchtung ist auch gut.
      Mein Lieblingsbild ist dieses: xxnickixx.fotos.lc/index.php?t…L&twg_show=P1050112.png#4
      Könnte mich in dem Bild verlieren und ich mag so Durchgänge und Zeitspuren an Steinen/Wänden einfach.


      Aber warum hast du die Sachen gerade so fotografiert wie du sie nun mal fotografiert hast?
      Weswegen hast du die jeweilige Perspektive ausgewählt?
      Ging es dir nur um das Motiv oder hast du durch die Perspektive auf etwas deutlich machen wollen bzw. etwas in das für dich beste Licht setzen?
      Es ist schwer zu sagen was ich fragen will, aber sind dies Ergebnisse von "einfach drauf los knipsen" oder hast du vor den Gebäuden/Maschinen gestanden und wirklich herum probiert und präsentierst uns die (deiner Meinung nach) besten Bilder?


      Versuche einfach noch ein wenig in dein künstlerisches Schaffen hinein zu finden ;)
      Jap, ich spiele gerne mit Perspektiven und Lichteffekten. Mein Opa ist ambitionierter Hobby Fotograf und hat mir schon mit 13 eingetrichter, dass zu einem tollen Foto auch kmmer eine interessante Perspektive gehört :).
      Das problem war dort, dass das Licht an dem Tag nicht sehr gut war, es war sehr dunkel, da der ganze Himmel voll von grauen Wolken war.
      Aber ich werde definitiv noch weiter an den Effekten, Perspektiven, Lichtern und und und arbeiten.



      Mit freundlichen Grüßen
      xXnickiXx
      Meine Anime Liste: Liste

      Antworten auf meine Fragen war das nu nicht.
      Also hast du die Objekte GEZIELT so fotografiert wie du sie uns präsentiert hast oder gibt es mehrere verschiedene Aufnahmen von den Objekten und es sind die AUSERWÄHLTEN Bilder oder war es KLICK UND WEITER ZUM NÄCHSTEN?
      Also mein Lieblings Foto von dem Ausflug zum Hochofen ist das hier: xxnickixx.fotos.lc/index.php?t…LWL&twg_show=P1050224.png, weil mir die Perspektive sehr gefällt und das Motiv (schwiereg nicht selbstlobend zu klingen ^^) schon sehr viel Interesse in mir weckt, also es ich für mich nciht langweilig und hat einen leichten Retro Touch mit dem alten Wagon.

      Aber mein Lieblings Foto von allen ist z.Z.: xxnickixx.fotos.lc/index.php?t…tur&twg_show=P1000061.png, weil es in mir irgendwie die Frühlingsfreude weckt. =)
      Meine Anime Liste: Liste

      *grins*
      Man darf sich ruhig selber loben :P
      Ein guter Künstler muss ja auch von sich überzeugt sein ;)
      Der alte Zug hat schon wirklich was für sich, gerade mit der wuchernden grünen Umgebung usw.
      Ist schon nen gutes Motiv.
      :great:



      Und die Farben des Frühlingsbildes schreien auf jeden Fall nach Sonnenschein und Wärme.
      Update: Da ich natürlich auch in meinem Urlaub in Dänemark fotografiert habe, zeige ich euch ein paar meiner Urlaubsfotos.
      Zu finden unter: 2014>Urlaub Dänemark.


      Auch dieses mal einfach fragen, wenn euch ein Foto gefällt. Ich kann es denjenigen dann in original Größe zu schicken, da ich weder kommerziell noch aus gewerblichen Gründen fotografiere.
      Meine Anime Liste: Liste

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „xXnickiXx“ ()

    Partner
    Zelda-Forum.com Animehunter.de
    Vote us
    Animexx Topsites


    Online seit dem 30.10.2001