Sie sind nicht angemeldet.

Die letzten 5 Beiträge

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Manga und Anime Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ganymed

Neuling

  • »ganymed« ist weiblich

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 75

Beruf: Gespielin des Zeus

Level: 21 [?]

Erfahrungspunkte: 35 210

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 4. November 2007, 19:37

shaman king is wirklich genial, es is witzig u spannend, die story is super u die zeichnungen auch, die charas freakig - einfach genial.
hab jetz bis band 21 gelesen, weiß gar ned wie weit wirs in europa scho ham, aba ich freu mich schon aufs weiterlesen
yeah faust rulez!! :D
Signatur von »ganymed«
ich dulde keine selbstjustiz

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 70

Level: 21 [?]

Erfahrungspunkte: 34 799

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 2. Dezember 2007, 15:22

Die Frage ist, reden wir über den Shaman King Anime oder Manga?

Zum Anime werde ich nicht viel sagen, außer dass er grottenschlecht und meiner Meinung nach die schlechteste Anime Umsetzung eines Mangas ist.

Den Manga hingegen finde ich ziemlich genial. Er startet zugegebenermaßen ein wenig langsam und öde, aber nachher wird die Story wirklich genial und tiefgründig und außerdem liebe ich Team Kabbalahers und Gandara einfach. Allerdings wird der Manga leider Gottens ab etwa Chapter 250 schlechter (kenne es bisher bis Chapter 260) und so wie ich gehört habe muss das Ende ja extrem unbefriedigend sein. Trotzdem denke ich, dass es ein durchaus lesenswerter Manga ist, zumindest bis etwas Band 29.
Signatur von »kleines_etwas« "There is no such thing as coincidence, there is only inevitability." - Yuuko, xxxHolic

Sanosuke

Anime Gucker

  • »Sanosuke« ist männlich

Beiträge: 95

Aktivitätspunkte: 575

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 233 079

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

43

Montag, 4. Februar 2008, 11:21

Allso meine Favouriten sind Tokagero und Ryu die hauen eifnach nur rein mit ihren Sprüchen und auch mit ihrer Yamata Orochi Verwandlung. Echt geil. :)
Signatur von »Sanosuke«

Wenn alle das täten was sie mich könnten,
käm ich nicht zum sitzen

Vaen91

Anfänger

  • »Vaen91« ist männlich

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 265

Beruf: Schüler, Ziegenhirte

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 129 778

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

44

Montag, 4. Februar 2008, 13:27

Ich hab den Anime auf Jetix gesehn und ich muss sagen, teilweise war er echt gut gemacht, aber wiederum gabs Folgen, wo ich am liebsten weitergezappt hätte, weils einfach nur langweilig war und teilweise werden manche Kämpfe zu sehr in die Länge gezogen finde ich...
Signatur von »Vaen91« Vaen's Musik :top:

Visit MyMiniCity!!



It's music and it's more than life...

Hitsugaya

Moderator

  • »Hitsugaya« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 874

Aktivitätspunkte: 4 630

Wohnort: NRW

Beruf: Student

Level: 41 [?]

Erfahrungspunkte: 2 114 952

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

45

Samstag, 9. Februar 2008, 16:28

Ich finde den Anime zu Shaman King ziemlich gut. Vor allem deshalb weil er sehr oft ziemlich witztig ist aber auch viel Action mit rein bringt.
Negativ fand ich vorallem,dass es,auf die Dauer, ein wenig eintönig wurde. Obwohl die Story eigentlich recht gut durchdacht war fehlte mir zwischendurch ein wenig die Spannung.
Signatur von »Hitsugaya«


~~~ Duke RPG Charakter: Theodore Dawn~~~

Manga-Freak

Anime Guru

  • »Manga-Freak« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 1 024

Aktivitätspunkte: 5 185

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 783 814

Nächstes Level: 3 025 107

  • Nachricht senden

46

Samstag, 17. Mai 2008, 19:40

ich hab mal vor na weile den anime von shaman king gesehn und hab jetzt mal ne frage dazu.
und zwar wie weit die story im manga geht?
also der anime ging ja so weit

Spoiler Spoiler

dass sie Seki gesiegt hatten und dann für kurze Zeit wieder ein normales lieben führten bis dann des turnier wieder anfing wo dann au leider schluss war im anime

geht die story im manga da noch weiter oder nicht?

gruß Manga-Freak
Signatur von »Manga-Freak«

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manga-Freak« (17. Mai 2008, 19:40)


Randir

Anime Fan

  • »Randir« ist männlich
  • Österreich

Beiträge: 319

Aktivitätspunkte: 1 605

Beruf: Profiphlegmatiker | Gelegenheitsfilibusterer | Brony

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 619 509

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 29. Dezember 2009, 04:29



Schöner solider Shounen mit einer durchaus stimmigen Mischung von Comedy, Drama und purer Action. Besonders reizvoll finde ich dabei das zugrunde liegende Szenario: Mythologie, Spiritualität und Schamanismus sind – jedenfalls in diesem eher unterhaltungsorientierten Rahmen – immer wieder spannende Themen, insbesondere in jener detailverliebten und elaborierten Form, die Hiroyuki Takei hier wählt. Einen wesentlichen Erfolgsfaktor dürften gerade auch die Charaktere darstellen, die zwar in manchen Fällen ein wenig an chronischer Stereotypitis leiden (beispielsweise Ren), ansonsten aber durchwegs lebendig und gut ausgearbeitet sind. Dabei haben vor allem auch diverse Nebencharaktere einen besonderen Platz in meinem Herzen ergattert, allen voran Tamao.
Über das Ende bzw. den Epilog kann man zweifellos geteilter Meinung sein. Ich selbst fand das Ganze ab einem gewissen Punkt ziemlich durchwachsen, und insbesondere was die Existenz von

Spoiler Spoiler

Hana anlangt war ich nur mäßig begeistert. Selbst wenn man die unangenehmen Implikationen seiner Zeugung ignoriert (er ist sechs Jahre alt zum Zeitpunkt des siebenjährigen Timeskip – you do the math), scheint er nichts anderes als eine klischeebehaftete Kombination der schlechtesten Charaktereigenschaften seiner Eltern zu sein – eine Conclusio, die in Verbindung mit den wenig triumphalen weiteren Lebenswegen der anderen Protagonisten nicht unbedingt dem Glanz des ihr vorangegangenen Mangas würdig ist.

Fazit: Kein absolutes Muss für jedermann, aber ein durchaus empfehlenswerter Manga für alle, die sich für einen recht rasanten Shounen mit einer nicht zu vernachlässigenden emotionalen Komponente erwärmen können.
Signatur von »Randir«



Noumi Kudryavka: Drowning grown men in their own tears AND inflicting them with diabetes since 2007.

Unelma

Anime Fan

  • »Unelma« ist männlich

Beiträge: 326

Aktivitätspunkte: 1 710

Wohnort: Bei Lindau (Bodensee)

Beruf: /

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 603 728

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 7. August 2011, 19:17

(Uralter Thread, man beachte die Einzeilerseite am Anfang, witzig, wer da so dabei war... ;))

Also, da ich einfach nicht's schönes mehr gefunden habe, Shaman King aber immernoch in meinem Mangaladen rumsteht, und immernoch brave 5 Euro kostet, dachte ich mir, sammelst halt mal die. Und es lohnt sich! Bin zwar längst nicht durch, aber schon die ersten Bände gefallen mir ziemlich gut. Die Zeichnungen erscheinen simpel, doch finde ich die ein oder anderen Geister wirken ziemlich imposant und detailreich.
Die Anfänge sind lässig und lustig, freue mich schon, wenn das Ganze noch ein wenig ernster wird.

Spoiler Spoiler

Dödel und Klöten beispielsweise, darauf hätte ich verzichten können..


Aber der Hauptcharakter ist'n symphatischer Kerl, mit einem noch viel symphatischeren Geist, und für'n Samuraifan wie mich der perfekte Begleiter für Yo. Und der kleine Manta macht auch immer wieder Laune.

Alles in allem ein Gute-Laune Manga mit schöner Story von Träumen, Schäumen und Geistern :)
Signatur von »Unelma«


RPG Charakter
Liam O'Brien >klick<
Paul Schilderer >klick<

  • »Adrian_Soul7« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Wohnort: NRW-OWL

Beruf: Schüler

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 4 515

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

49

Samstag, 20. August 2011, 10:55

Shaman King ist super!

Ich finde,dass Shaman King echt cool ist.Leider gibt es bei uns,was ich etwas schade finde,in den Buchläden kaum Shaman King Manga immer nur Band 21 oder so.Da ich erst die ersten 5 Bände gelesen hab nützt mir das dann ja nix. Shaman King sollte irgendwie mehr Präsenz in den Läden bekommen.

Ansonsten ist Shaman King cool,ich finde besonders die Zeichnungen und den Stil sehr gut. (der Typ mit dem Affro)

GRU? Adrian :top:
Signatur von »Adrian_Soul7« Denn alles hat seine Schattenseite! :devil:

  • »DiabloDBS« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 2 874

Aktivitätspunkte: 14 435

Wohnort: Darmstadt

Beruf: Student (IT) / Application Engineer

Level: 50 [?]

Erfahrungspunkte: 10 543 465

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

50

Samstag, 20. August 2011, 23:34

Shaman King sollte irgendwie mehr Präsenz in den Läden bekommen.


Naja wenn du den localen Buchhandel stärken möchtest, dann frag doch einfach nach ob sie es dir bestellen. Wenn du dann gleich mehrere Volumen kaufst wird die nette Person hinterm Tresen dies sicher sehr gerne bestellen :-)

diamond99

Anime Guckerin

  • »diamond99« ist weiblich
  • Deutschland

Beiträge: 189

Aktivitätspunkte: 950

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 22 420

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 24. Juli 2014, 17:59

In den Anime Shaman King habe ich mich von der ersten Folge an verliebt, als die Serie seinerzeit bei RTL2 ausgestrahlt wurde, war ich regelrecht süchtig danach. =)
Wobei es schon die eine oder andere Folge gibt, die ich nicht ganz so dolle finde, z.B. "Ein richtiger Trey-Tag", die Folge war okay und hatte auch eine gute Message, aber trotzdem - mir war zu wenig Yo vorhanden, glaube ich... :D
Meine Lieblingscharas sind Yo (süß und cool) und Zeke (scheint böse zu sein, hat aber eigentlich gar kein so schlechtes Ziel, sollte nur mal seinen Weg überdenken, oh, und er hat echt tolle lange Haare, allerdings ist er schon verflixt dürr :eek: ). Ren mochte ich anfangs gar nicht, aber später wird er mir sympatisch.
Der Zeichenstil ist okay, auch wenn es bessere gibt. Das macht der Anime durch seine tolle Story wieder wett.

Vom Manga habe ich bislang nur 11 Bände gelesen, weitere werden folgen.
Hier gibt es übrigens zwei Typen, auf die ich gut hätte verzichten können, nämlich diese beiden Geister von Tamara. Schon im Anime hätte ich die nicht gebraucht, aber im Manga sprengen sie meinen Fassungsrahmen... :drop:
Ganz ehrlich, da sind mir Sharona und ihre Truppe noch lieber, die konnten zwar auch nerven, aber wenigstens kann man über die noch lachen...

Partner
Zelda-Forum.com Animehunter.de Rejindo.at
Vote us
Animexx Topsites


Online seit dem 30.10.2001