InternatLive

  • Hallo! Hier ist Raika!
    Ich würde voll gerne ein Rollenspiel anfangen und würde mich freuen wenn sehr viele mitmachen würden!!
    Wer mitmachen will muss nur einen Steckbrief über seine erfundene Figur schreiben die er gerne sein möchte und was noch sehr wichtig ist ist das dieses Rollenspiel in der heutigen Zeit in einem Internat namens Flower statt findet.


    Steckbrief:
    gespielt von RAIKA
    Name: Yuri Shimatsu
    Alter: 16 (6.3.1991)
    Sternzeichen: Fisch/Schwein
    Hobbys: schwimmen, tanzen usw...
    Kann gut: zeichnen, singen und tanzen
    Kann nicht gut: Mathematik
    Aussehen: dunkelbraune Haare mit blonden Strenen, braune Augen, 1,65 m groß und wiegt 49 kg.
    Charakter: Sie ist sehr nett, hilfsbereit, klug, launisch, neugierig und misstrauisch.


    Einleitung:
    Das Mädchen Yuri Shimatsu hat gerade ihre Eltern und Schwestern verloren und lebt deshalb bei ihrer Tante. Weil ihre Tante aber sehr wenig Zeit für sie hat, wird Yuri ins berühmte Mädchen und Jungen Internat FLOWER geschickt. Als Yuri dann mit dem Direktor der Schule fertig geschprochen hat, geht sie mit ihren zwei Koffern in ihr Zimmer. Als sie in das Zimmer reinkommt sieht sie zum ersten mal ihre drei Zimmermitbewohner.

  • Name: Mei Azuma
    Alter: 15 (16.9.1991)
    Sternzeichen: Jungfrau
    Hobbys: lesen, Kampfsport(macht Judo), zeichnen
    Kann gut: Judo, zeichnen( glaubt sie zumindest), Mathe
    Kann nicht gut: Fremdsprachen
    Aussehen: dunkelrote( echte) Haare, die sie hasst ,amethyst farbene Augen mit leichtm azurschimmer
    Größe/Gewicht: 1,70 m/50kg


    Charakter: schüchtern, freundlich, in der Schule nicht wirklich gut bis auf Mthe und Kunst, gut gläubig


    Vorgeschichte: Mei hat ihre Eltern schon sehr früh verloren und wurde vim Rektor der Schule adoptiert. Allerdings
    bevorzugt er sie in keiner Weise. Im gegenteil, er erwartet von ihr mehr als von den Anderen, was sie nicht wirklich zu schaffen scheint.


    Wan n willst dudenn anfangen?

  • Ich interveniere hier mal als Mod.
    Erster Kritikpunkt: Um ein RPG zu starten, solten schon etwas mehr Informationen gegeben werden. Wo liegt das Internat, irgendwelche Besonderheiten, kleine Beschreibung der Umgebung (Gebirge, Afrika, Mecklenburg - Vorpommern, whatever), versuch einfach eine Geschichte zu konstruieren. Oder soll es so ähnlich laufen, wie das WG RPG? Mach einfach ne Story draus.
    Zweiter Kritikpunkt: Gib anderen Usern mehr Zeit sich zu registrieren, ich sag jetzt einfach mal, das zwei Spieler langweilig ist.
    Dritter Kritikpunkt: Man hat wenigstens zwei Freds für ein RPG. Einen für die Storyerklärung, die Charaktere und die Regeln und einen für die Story selbst. Alles zusammen geht nicht, weil man auch während des RPGs oft noch Probleme lösen muss und dafür braucht man den zweiten Fred.


    Dieses Mal werd ich dir noch ein bisschen unter die Arme greifen und die Themen erstmal trennen. Wär schön, wenn du dir vielleicht das RPG "Soul Desaster" näher anschaust, da kannst du die herkömmliche Vorgehensweise gut sehen.

  • @KON:
    Du brauchst keine werbung für soul desaster zu machen poste mal lieber wieder


    edit by KON: ich mache keine Werbung, es ist nur das letzte RPG, das begonnen wurde. Und stell dir vor, ich hab ncoh ein reales Leben :rolleyes:


    Raika :
    KON hat vollkommen recht deswegen hatte ich ja auch gefragt, wann du anfängst. stell doch auch noch mal ein paar regeln auf, damit das alles etwas geortneter wird. schau einfach mal in den anderen rpgs nach, wie die das geregelt haben. zb. haben die alle ihre eigenen welten in denen die rpgs spielen und dadurch auch zt andere regeln. und mit einer hintergrundinfo über das internat lenkst du das ganze in eine bestimmte richtung beispielsweise kann man in den bergen mal zum skifahren oder so verstehst du was ich meine?

  • Name: Luca Isowa
    Alter: 16 (3.11.1990)
    Sternzeichen: Skorpion
    Hobbys: Sport, Partys, Lernen
    Kann gut: Sich konzentriren, Freundschaften schließen, Reden und Zuhören
    Kann nicht gut: Kritik vertragen, laufen
    Aussehen: Schwarze, kurze, frechgeschnittene Frisur, große grüne augen,immer sportlich gekleidet
    Größe/Gewicht: 1,63/ 59kg


    Charakter: Laut, frech, aber immer hilfsbereit, Eher der Abenteuer-typ, mag immer und überall dabei sein, sehr lernwillig


    Vorgeschichte: Luca ist von Zuhause weggelaufen, weil sie dort als Adoptivkind von ihren Eltern und Geschwistern tyrannisiert worden ist. Hat ne Zeit lang auf der Straße gelebt ist durch Zufall ins Internat Flower gekommen. Ist jetzt glücklich dort.

  • also ich denke entweder wir fangen jetzt an oder wir könnens sein lassen es kommt doch sowieso keiner mehr oder was meint ihr?
    wir können ja neuzugänge mit aufnehmen, aber es ist echt nervig so lang zu warten

  • Die Erstellerin des Freds ist seit dem 7.7. nicht mehr Online gewesen. Entweder du schaffst es das RPG selbst zusammenzubauen oder du kannst das hier als gescheitert ansehen.

  • You Higuri 4-ever und ich werden versuchen ihn jetz bald zu starten, KON.


    Um genauer aufs Internat einzugehn, weil das ja oben gefordert war:
    Ich würd sagen irgendwo abgeschieden in der Nähe von nem Wald oder so. Und dann is das gebäude rießig und uralt.

  • gute idee
    und vllt noch am fuße einer riesigen gebirgskette mit nem kleinen onsen auf dem schulgelände und alles ist sehr grün.
    das wohnheim ist am rande des schulgeländes und man braucht geschlagene 5 min bis ins schulgebäude, dass in 3 teile geteilt ist. für jede stufe eins. daran angeschlossen gibt es auch noch ne uni und die sponsorenfirma nimmt alle absoventen nach dem abschluss auf wenn sie wollen.
    Es werden zwar jungs und mädchen unterrichtet aber das nur getrennt.


    was hällst du davon?

  • Das mit der Umgebung und dem Teilen de Stufen is gut, aber Jungs und Mädels würd ich dann doch eher zusammen unterrichten, das bringt dann wahrscheinlich mehr Spaß/Action in die Sache ^^

  • Hallo ^^



    Da bin ich doch auch dabei. :)


    Steckbrief:
    gespielt von Miss_Butterfly
    Name: Nyoko (übersetzt: Ein Edelstein oder ein Schatz)
    Nachname: Akako (übersetzt: Rot)
    Alter: 16 Jahre
    Hobbys: Ballett, Freunde, singen, in der Natur sein
    Kann gut: Ballett und Kampfsport
    Kann nicht gut: mit Gefühlen anderer umgehen, sich schnell mit anderen anfreunden
    Aussehen: (wie macht man ein Bild hier rein?) (Das Haar reicht ihr bis unter dem Po-Ende)(vorrübergehend dann nur den link zu dem aussehen: http://userimage.gamespot.com/…1588538431969500/blog.jpg ) (wie gesagt: die haare bis zum Po ende :))
    Charakter: Einerseits lieb,fröhlich,einsetzend für andere und andererseits misstrauisch und frech... weint aber auch oft wenn jemand sie verletzt


    Sonstiges: Sie wurde mit 14 von einer angesehenen Familie adoptiert. Deßhalb hasst sie ihren ehemaligen eigentlichen Vater, der sie für Geld adoptieren ließ. Sie hat noch 1 große Schwester, die bei den leiblichen Eltern lebt und 1 jüngeren "Bruder", das ist der Sohn der Adoptiveltern. Nachts schleicht sie sich raus und kämpft mit ihrer Gruppe gegen andere Gruppen, die das Ziel haben die Meister in den Straßen zu sein. Nur wurde sie seit kurzen ins Internat gesteckt, wo auch die beiden Geschwister sind und kann fast gar nicht mehr kämpfen. Alles andere erfahrt ihr später. :)

  • Wie du vllt siehst, ist dieses RPG noch von 2007, das eigentliche RPG hat genau 3 Beiträge und ist im Archiv gelandet. Daher macht es eigentlich keinen Sinn, sich hier einzutragen, weil auch von den anderen Mitspielern nur noch Cooti im Forum aktiv ist.


    Daher mach ich den Thread hier zu, bevor sich noch andere hoffnungsvoll eintragen. Wenn etwas dagegen spricht, kann man sich gerne bei mir per PN melden.


    ~closed~