One Piece

  • Das mich stark interessiert ist gegen wen Ruffy als nächstes kämpft. Zwei Kaiser herausgefordert und dann auch noch jetzt nochmal richtig in den Mittelpunkt der Welt geraten. Ich wäre schockiert, wenn das was er gegen Mingo abgeliefert hat auch für nen Kaiser reicht, dann wären die Kaiser mMn zu schwach.


    Sicher werden die Stärker sein. Wenn mich nicht komplett irre hat Trafalgar selbst gesagt, das Flamingo "angst" vor dem Kaisern(weiß nicht mehr welcher) hat. Denn wer ihn nicht mehr mit den künstlichen Teufelskräften beliefern könnte, dann würde er komplett in der Klemme stecken.

  • Dies mal ein Kapitel das ziemlich viele offene Fragen lässt...
    Kizaru hat sich Blackbeard angeschlossen. Ich wüsste echt gern was ihn geritten hat.
    Und wer wohl die anderen beiden Admiräle sind? Wie es scheint hat es Kranich geschafft. Das war doch die alte Dame, die andere wie Wäsche aufhängen kann, oder?
    X Drake hat sich Kaido angeschlossen. Naja, auf der einen Winterinsel hat er es schon drauf ankommen lassen. War doch ein wenig zu erwarten.
    Und Kid und sein Bündnis wollen Shanks an den Kragen. Würde mich nicht wundern, wenn Ruffy dann dazwischen geht.
    Und zu guter letzt will der Pate Ceasar.


    Wirklich interessante Infos. Oda schafft es wirklich immer wieder mich dazu zu bringen weiter dran zu bleiben.
    Ein was habe ich nicht verstanden: soll die CP den Fall vertuschen, oder sollen die auf den Strohhut angesetzt werden?

  • Kizaru hat sich Blackbeard angeschlossen. Ich wüsste echt gern was ihn geritten hat.


    Kuzan. Nicht Kizaru. Blauer Fasan hat jetzt iwas mit Blackbeard zu tun. Ob er wirklich Teil der Bande ist....weiß ich nicht.
    Dementsprechend fehlt nur einer. Jemand unter dem Namen "Green Bull" laut Flamingo.


    Ich fand die letzten Kapitel auch sehr interessant. Viele Infos, was aus wem geworden ist. Gefiel mir =D

    Beyond a shattered looking glass
    fairytale becomes nightmare
    imagination becomes madness
    friend become foe
    and time is running out...


    "Remember: It is possible and even necessary to simultaneusly enjoy media while also being critical of its more problematic aspects"
    Anita Sarkeesian

  • Und Whitebeard soll stärker als dieses Monster gewesen sein? Das kann ich nicht wirklich glauben... Der Typ hat sich aus 10000 Metern runter gestürzt! Es war zu erwarten das die 4 Kaiser Monster sind aber so was...
    Und wenn er so viel... Glück hat, wie sollen es dann die 3 erst Schaffen...


    Von wem er wohl die Narbe hat?

  • Kaidou´s Charakterdesign ist verdammt cool. Naja ich glaube Whitebeard war nicht stärker als Kaidou, ich mein Whitebeard war ja zum Ende hin doch schon sehr in die Jahre gekommen und Kaidou sieht noch im Vergleich schon fast jung aus. Nur warum sind die starken Menschen immer 5 Meter groß?
    Frage mich echt wie Luffy und Law den stärksten Piraten besiegen wollen und dann ist da auch noch die ekelhafte Mutter ... was macht Oda bitte gerade?

  • Ruffy hat jetzt also eine eigene Flotte?


    Klingt auf jedenfall interessant und damit besitzt er jetzt eine Mannzahl mit der so Pläne wie "Wir stürzen Kaiser XY" auch durchführbar erscheinen. Es war aber relativ klar, dass Ruffy keine Gefolgschaft von ihnen fördern würde oder so ähnlich. Das würde nicht so zu ihm passen. Als jemand bei dem es beim Piratensein viel um Freiheit usw. geht, ist sein Beschluss, dass die 7 einfach weiter ihre Sachen machen sollen und falls jemand in Not sein sollte, man zur Hilfe eilt, eigentlich die beste Lösung. Man hat Verbündete ohne jedoch so eine Rangordnung zu schaffen, in der die 7 weiteren Kapitäne Ruffy iwie untergeordnet wären.

    Beyond a shattered looking glass
    fairytale becomes nightmare
    imagination becomes madness
    friend become foe
    and time is running out...


    "Remember: It is possible and even necessary to simultaneusly enjoy media while also being critical of its more problematic aspects"
    Anita Sarkeesian