Lest ihr lieber Manga oder schaut ihr lieber Anime? Und wieso?

  • Ich lese lieber Manga, da man sie überall mit hinnehmen kann und man Stellen die man nicht verstanden hat einfach wiederholt ansehen kann außerdem besteht keine Gefahr, dass Filler-folgen oder Ähnliches entstehen. :bounce:


    Freue mich auf eure Meinung :bloblaugh:

  • Endlich trifft man man jemand dem Mangas lieber sind als Animes.
    Ich lese lieber Mangas, weil mich Animes nicht so sehr fesseln. Sind zwar nett, aber von den neuen Animes die es so gibt ist keiner wie die alten, wo ich früher nach der Schule nach Hause gerannt bin um die neusten Folgen anzuschauen.

  • Ich will jetzt niemanden verletzen aber ich schaue lieber Animes wenn ich ehrlich sein soll. Das witzige daran ist dass ich noch vor 2 Monaten so gut wie nie Animes schaute und lieber Manga las. Vieleicht wollte ich wohl einfach mal etwass abwechslung aber ehrlich gesagt weiss ich auch nicht warum sich der Spiess jetzt gedreht hat. :drop:

  • Also ich lese auch lieber Manga, einfach weil ich die fesselnder finde. Bei Anime habe ich nämlich oft das Problem das sie mich nach einiger Zeit nicht mehr so interessieren und ich meistens aufhöre sie zu schauen was ich bei Manga gar nicht habe.

  • wenn man anime schaut ist es nach minuten getan....aber in einen manga kann man sich praktisch rein legen....wenn man manga liest dann sind die minuten beschäftigt das ist ein unterschied....


    Echt wie genau meinst du? Wenn ich einen Manga lese, dann bin ich immer viel zu schnell durch. In nem Anime werden die Chapter in der Regel extrem in die Länge gezogen.
    Selbst wenn ich Shounen / Shoujo mit Hiragana Transkript für Kanji lese sind die immer so schnell ausgelesen.
    Ich muss immer die Seinen / Josei auspacken, damit ein Manga mal etwas hält.. wobei er dann viel zu lange hält :-X

    「私は何も知りませんよ. あなたが知っているんです」 - 忍野扇
    「何でもは知らないわよ、知ってる事だけ」
    - 羽川翼
    「私は何でも知っている」 - 臥煙伊豆湖

  • wenn ich nen manga durchgelesen hab kann ich mir eine pause gönnen....bei einem anime ist das nicht so....da brauch ich gleich die ganze story...damit ich was zu tun hab "^^...sozusagen....


    MMh ok ... aber liegt das nicht vorwiegend daran, dass der Manga wesentlich weniger aufbereitet ist als ein Anime und der Anime deshalb auch 'leichtere Kost' ist. Und ergo der Manga mehr ermüdet und man deshalb eher eine Tendenz entwickelt pausen einzulegen? So geht es mir in der Regel.
    Wobei ich sagen muss, dass mir das erst bewusst ist seit ich Probleme habe bei leichter Dunkelheit die Kanji zu erkennen...
    Kanji sind IMHO extrem ermüdend für die Augen zumindest in der abgedruckten Größe :-X
    Auf der anderen Seite hab ich irgendwann mal alle 583 Kapitel von Shijou Saikyou no Deshi Kenichi an einem WE nochmals durchgelesen habe. Da war ich einfach allgemein müde...

    「私は何も知りませんよ. あなたが知っているんです」 - 忍野扇
    「何でもは知らないわよ、知ってる事だけ」
    - 羽川翼
    「私は何でも知っている」 - 臥煙伊豆湖

  • wie gesagt is bei mir nicht so....mich macht eher das "vor dem bildschirm hocken" müde... ;)



    was noch ein vorteil ist, ist das man sich zeit lassen kann...eben so pausen....so kurzstops


    in der regel hab ich einen manga im schnitt in einer stunde gelesen...

  • wie gesagt is bei mir nicht so....mich macht eher das "vor dem bildschirm hocken" müde...


    ^^ Ja das stimmt auch. Besonders dann, wenn man eh schon müde ist und die Serie ein eher seichterer SoL / Daily Life ist. ^^
    Bei spannenderem bin ich aber meist so entzückt, auch wenn die Serie nicht zwangsläufig eine besonderen Lob verdient, dass ich eher munter werde.


    was noch ein vorteil ist, ist das man sich zeit lassen kann...eben so pausen....so kurzstops


    Nunja ich pausiere bei Anime auch häufig mitten in der Episode, da ich ab und an erst einmal verdauen muss was der Audienz an den Kopf geworfen wird. Sei es unglaublich -gut, -schlecht oder einfach -komisch.... ^^


    in der regel hab ich einen manga im schnitt in einer stunde gelesen...


    Ein Volume in einer Stunde ist ok. Das klingt wie ein guter Wert. Ich bin meist mit 30min zu fix durch, was mich immer etwas ärgert allerdings lese ich jeden Manga in der Regel ein weiteres mal wobei ich mir dann mehr Zeit lasse, um auch einen Eindruck der Illustrationen zum Geschehen zu bekommen.

    「私は何も知りませんよ. あなたが知っているんです」 - 忍野扇
    「何でもは知らないわよ、知ってる事だけ」
    - 羽川翼
    「私は何でも知っている」 - 臥煙伊豆湖

  • ^^ Beim ersten mal durchlesen bin ich meist so an der Story und dem Gestaltung dieser in Form des Plot interessiert, dass ich meist sehr schnell durch fliege. Beim zweiten Durchlauf suche ich die Illustration dann mehr ab, um ggf. Andeutungen zu erkennen, auf die ich nocht schon vorher durch den Plot aufmerksam wurde.


    Seit ich Manga auf Japanisch lese investiere ich allerdings weit mehr Zeit in die Illustrationen von beginn an, da sie einfach oft helfen den Kontext für die Sätze zu bilden. Besonders bei Kanji, die ich noch nicht kenne kann dann ab und an schon die Handlung in der Illustration zusammen mit dem Plot richtungsweisend sein und ich komme von mir aus auf die Bedeutung des Kanji ^^

    「私は何も知りませんよ. あなたが知っているんです」 - 忍野扇
    「何でもは知らないわよ、知ってる事だけ」
    - 羽川翼
    「私は何でも知っている」 - 臥煙伊豆湖

  • Ich bervorzuge Anime aus dem einfachen Grund, da ich die animierte Visualisierung für angenehmer betrachte als den Versuch von Manga einen harmonischen Übergang von Panel zu Panel zu versuchen. Es gibt zwar durchaus Mangaka, die das wirklich gut hinbekommen, aber das sind halt die wenigsten und bei einem Manga, welcher einen starken Fokus auf Action besitzt, ist das einfach ein großes Kontraargument. Der Zeitfaktor ist auch immer wieder ein Punkt, wo ich nicht so recht weiß, ob ich da wirklich Anime bevorzuge. Ich besitze z.B. alle 27 Bände des Fullmetal Alchemist Manga, gleichermaßen auch den Fullmetal Alchemist Anime als auch das Remake Fullmetal Alchemist: Brotherhood als DVD bzw. letzteres in der Blu-Ray Fassung, beides kann ich sogar auf Netflix schauen, wenn ich wollte. Mein Problem bei dieser Serie ist einfach, dass ich mich lieber hinsetze und den Anime 24/7 ansehe, anstelle mich einige Stunden hinsetze und den Manga durchlese. Jedesmal wenn ich den Manga beende, fühl ich mich wie in einem leeren Raum, welcher unmöglich zu füllen ist. Ironischerweise erziehlt der Anime, allem voran FMA:B, den gleichen Effekt, allerdings bleibt bei mir immer noch der Gedanke vorhanden, dass ich mich gerade für diese Serie 2/3 Tage hingesetzt habe und jede einzelne Folge gesehen habe. Ich investiere also nicht nur das doppelte an Zeit in den Anime, eigentlich sogar schon mehr als das dreifache, vielleicht sogar schon das vierfache, ich weiß es nicht ganz genau, jedoch ist das Gefühl nach dem beenden des Anime einfach deutlich zufriedener als bei jedem Manga, wobei es hier natürlich ausnahmen gibt. FMA bleibt trotzdem mein Lieblingsmanga als auch mein Lieblingsanime, weshalb dieses Beispiel überhaupt erst funktioniert.

  • wiederrum ist das bei mir nicht so...ich hänge eher bei den anime....einen manga kann ich auch zurückblättern im schlimmsten fall...das wars aber dann auch schon...


    das anime schaun is so hingestellt...viel reden kann man über einen anime nicht....vielleicht wenn etwas unklar ist....aber sonst....


    nervensache !! *hehe

  • @eaZy Absätze お願いします!


    ich hänge eher bei den anime


    Was genau meinst du mit 'hänge'?, dass du die Lust verlierst?


    .einen manga kann ich auch zurückblättern im schlimmsten fall...das wars aber dann auch schon...


    Nun gut einen Anime kann man auch ein paar Frames zurück spulen und sich die letzten Sekunden nochmals anschauen. Mach ich recht häufig, wenn mal wieder eine Ad-Absurdum Szene präsentiert wird, die man sich einfach diverse male anschauen muss, damit man die lächerliche Absurdität genießen kann.. am besten noch Slowmotion und Invers.. :-X


    das anime schaun is so hingestellt...viel reden kann man über einen anime nicht....vielleicht wenn etwas unklar ist....aber sonst....


    Wieso sollte man denn weniger über einen Anime als über einen Manga reden können? Kannst du da etwas näher drauf eingehen? IMHO ist der Unterschied marginal und oft nicht eindeutig einer der beiden Seiten zugewandt sondern kann von Titel zu Titel wechseln. Ich kann keine wirkliche Generalisierung erkennen im Sinne von "Über Manga kann man besser Diskutieren" oder umgekehrt.. das ist IMHO sehr stark vom spezifischen Titel den man betrachtet abhängig.


    z.Z. diskutiere ich als Beispiel gerne sowohl über den Konosuba Manga als auch über den Anime.

    「私は何も知りませんよ. あなたが知っているんです」 - 忍野扇
    「何でもは知らないわよ、知ってる事だけ」
    - 羽川翼
    「私は何でも知っている」 - 臥煙伊豆湖

  • +) nicht direkt die lust verlieren....aber bei einem anime kann der zusammenhang sehr weit hergeholt sein....
    in einem manga auch....trotzdem (is bei mir zumindest so) ist es in einem manga alleine schon koordinatisch die story leichter zu fassen.....


    +) ein manga ist meiner meinung nach einfacher zu verdauen....


    +) weil alles schon bildlich dargestellt ist....und man dann (z.b.) über jede einzellne seite reden kann....


    für mich ist ein manga einfach verständlichere kost als ein anime



    ich hoffe, das dies irgendwie verständlich ist für dich....ich möchte auf gar keinen fall provozieren....tut mir leid falls ich dies getan habe....

  • Hmmm... zur Zeit schaue ich mir lieber Animes an. Vor allem aus dem Grund, dass ich z.Zt. keine guten Mangas finde, die mich fassen würden. :rolleyes:

    Zudem, schaue ich Animes meist nebenher, wenn ich etwas zu Hause mache. Mit einem Manga geht es nicht. ^^

    Man muss die Tatsache kennen, bevor man sie verdrehen kann.

    8o

  • Hmmm... zur Zeit schaue ich mir lieber Animes an. Vor allem aus dem Grund, dass ich z.Zt. keine guten Mangas finde, die mich fassen würden. :rolleyes:

    Zudem, schaue ich Animes meist nebenher, wenn ich etwas zu Hause mache. Mit einem Manga geht es nicht. ^^

    Also liest du eigentlich lieber Manga, aber findest z.Z. keine die dich interessieren?

    Und wenn ja warum liest du lieber Manga als Anime zu schauen? Was haben Manga, dass die Anime dir nicht bieten können?


    PS: Wenn du nach was neuem suchst, dann kann man dir ggf. im entsprechenden Bereich weiterhelfen. (Am besten direkt eine Liste mit bereits bekannten Titeln und eine Beschreibung was gesucht wird, da ein "Suche etwas wie <X>" meist nicht wirklich wiedergibt was für Elemente relevant sind)

    「私は何も知りませんよ. あなたが知っているんです」 - 忍野扇
    「何でもは知らないわよ、知ってる事だけ」
    - 羽川翼
    「私は何でも知っている」 - 臥煙伊豆湖