Suche guten Anime

  • Hallo, ich suche einen Anime der folgende Merkmale aufweißt. 1. er spielt im Mittelalter 2. Magie ist dabei 3. Es soll mehrere Menschenähnliche Rassen geben Elfen, demis, etc. 4. der Hauptcharakter soll stark sein 5. Sie sollen in einer Gruppe auf Abenteuer gehen und 6. der Hauptcharakter soll am besten ein Mensch sein Elfe oderso wäre auch ok aber nicht wie bei Overlord ein Skelett. Im Grunde genommen Animes wie Deathmarch oder In another World with my Smartphone. Animes wie SAO oder Re: Zero Kara Hajimeru Isekai Seikatsu sind auch erwünscht. Ich bedanke mich schon im Voraus für eure Hilfe.

  • Soweit erst mal. Wenn du zu einem der Titel mehr Informationen magst schreib ich auch gerne noch eine kurze Zusammenfassung.

    「私は何も知りませんよ. あなたが知っているんです」 - 忍野扇
    「何でもは知らないわよ、知ってる事だけ」
    - 羽川翼
    「私は何でも知っている」 - 臥煙伊豆湖

  • Ich danke dir für deine Antwort nur gibt es dabei ein Problem, ich kenne alle schon. Ich kenne die Animes: Log Horizon, Overlord, Hai to Gensou no grimgar .hack//Sign, Danmachi, with my Smartphone in another World, Fairy Tail, Naruto, SAO, Re: Zero Kara Hajimeru Isekai Seikatsu, Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku o! Ich wäre dir extrem dankbar, wenn sie mir noch andere Vorschläge machen könnten. PS: ich hoffe es ist ok das ich dich mit der duform angesprochen habe.

  • Nun es wäre hilfreich, wenn du eine vollständige Liste der Titel auf einer DB Seite wie AniDB oder MAL hättest, die du bereits kennst.
    Grundsätzlich suchst du aber 'Isekai' (Andere Welt) Titel?, also mit einem Protagonisten, der in eine ihn fremde Welt geworfen wird?
    Kennst du alle .hack Titel, oder nur Sign?

    • Jieitai Kanochi nite, Kaku Tatakaeri - Spielt in einer fantasy / mittelalterliche Welt, umfasst aber moderne Elemente. Der Protagonist formt dabei eine kleine Gruppe um sich. Allerdings würde ich hier lieber die LN oder den Manga empfehlen, auch wenn letzterer noch nicht mit dem Anime gleich auf ist, aber dafür deutlich ausführlicher. Im Anime haben die großen 'Schlachten' wenn man sie denn so nennen kann, wenn Type 99 155mm Selbstfahrlafetten mittelalterliche Heere unter Beschuss nehmen imho zu viel Augenmerk. Aber trotzdem lustig anzusehen.
    • Inuyasha - Die Protagonistin Kagome wird in eine frühe Epoche Japans zurück geworfen und es stellt sich heraus, dass sie eine direkte Nach­fah­rin einer heiligen Priesterin ist und sie mit ihr deren Seele und wichtiger ein mächtiges Juwel zurück in diese Zeit gebracht wurde. Das Juwel zerbricht und die Splitter werden über das ganze Land verstreut, woraufhin Kagome sich mit Weggefährten auf macht diese wieder zusammen zu bringen.
    • Fushigi Yuugi - Miaka und ihre Freundin Yui werden aus ihrem Schulaltag gerissen und finden sich in einer Fantasy Welt wieder. Die beiden werden getrennt und Miaka sieht sich nicht nur vor dem Problem wieder in ihre Welt zu kommen sondern muss auch noch nach ihrer Freundin suchen. Sie trifft (glücklicherweise) auf diverse Weggefährten. (Wow ist das lange her ich erinnere mich spontan nur noch begrenzt)
    • Tenkuu no Escaflowne - Hitomi findet sich auf einmal in einer anderen mittelalterlichen Fantasy / Steampunk Welt wieder, in der sie prompt in einen Konflikt zwischen zwei Reichen verwickelt wird. (Auch schon ne weile her..)
    • Digimon Adventure - (Grundsätzlich würde da wahrscheinlich jede Digimon Serie passen.. aber ich fand die erste mit am besten.. kennst du aber bestimmt schon oder?)
    • Monster Farm: Enbanseki no Himitsu - (aka Monster Rancher) Auch durchaus älter bei mir ist da viel Nostalgie im Spiel aber ich fand es ganz passabel vom Grundaufbau ein Pokemon, wobei es mir damals schon deutlich mehr zusagte. Genki will eigentlich nur sein Playstation Spiel spielen als er plötzlich wird er in die Spielwelt gezogen. Dort kann er Monster 'zähmen' und mit ihnen Kämpfe austragen während er auf der Suche nach einem Weg zurück ist. (Wobei ... wollte er überhaupt zurück? ... mmh..)
    • Isekai no Seikishi Monogatari - Kann noch nicht all zu viel drüber sagen, da ich es grade erst selbst schaue (ich mag das 45min Format eigentlich nicht so) aber Grundsätzlich findet sich auch hier der Protagonist in einer Fantasy Welt wieder in der er prompt als entbehrlicher Assassine missbraucht werden soll. Das mit dem Adventure fehlt mir in Ep 4? noch ein wenig, da es z.Z. deutlich anders ausgerichtet ist, aber ich erwarte bei 9 x 45min noch einiges.
    • Youjo Senki - Passt nicht ganz rein, da es nicht in einer Fantasy Welt sondern eher in einem alternativem Universum in mitten des WWI angesiedelt. Allerdings gibt es Magie und der re-inkanierte Protagonist und seine spezielle Beziehung zu Gott und vor allem die effektive Nutzung von Deus Ex Machina haben mir ein solch großes Schmunzeln aufs Gesicht gezaubert, dass ich es als Isekai Titel einfach erwähnen muss.

    Die meisten Angaben mit wenig Gewehren, bis auf Gate und Youjo Senki da gibt es davon genug für alle! Ohne Gewähr auch .. vieles davon ist mein halbes Leben her und ich bin z.Z. immerhin stark angetrunken... :-X

    「私は何も知りませんよ. あなたが知っているんです」 - 忍野扇
    「何でもは知らないわよ、知ってる事だけ」
    - 羽川翼
    「私は何でも知っている」 - 臥煙伊豆湖

  • Oh sorry, ich hatte eigentlich vor die beiden zu verlinken.
    MAL = MyAnimeList
    AniDB


    Beides sind Datenbanken, die eine Vielzahl an Anime verwalten. So kann man u.a. neue Anime über Genre- / Element-Suche finden oder eben auch eine eigene Liste führen zu der man gesehene Titel hinzufügen kann. So kann man ggf. mit ein paar Klicks alle Anime, die man bisher gesehen hat, einschließlich einer eigenen Bewertung teilen. So kann jemand fremdes bei Bedarf sofort sehen, was du noch nicht gesehen hast und auch wie dir gesehene Titel gefallen haben.


    Wenn du nur .hack Sign kennst, dann könntest du ja ggf. noch andere Titel aus der Reihe anschauen.

    「私は何も知りませんよ. あなたが知っているんです」 - 忍野扇
    「何でもは知らないわよ、知ってる事だけ」
    - 羽川翼
    「私は何でも知っている」 - 臥煙伊豆湖

  • Kein ding!


    Und hat dir irgendwas davon zugesagt?

    「私は何も知りませんよ. あなたが知っているんです」 - 忍野扇
    「何でもは知らないわよ、知ってる事だけ」
    - 羽川翼
    「私は何でも知っている」 - 臥煙伊豆湖